Wir helfen Ihnen gerne !

0 77 20 / 83 01 - 0

Dr. Reuschling, Wolper & Partner

 

Substanz durch Wissen
Substanz
durch
Wissen

Dr. Reuschling, Wolper & Partner mbB

Wirtschaftsprüfer | Steuerberater | Rechtsanwalt

Hirschbergstraße 40 | 78054 VS-Schwenningen

Aktuelle Nachrichten

Mittwoch, 16. Oktober 2019

Fit für die Zukunft: Modernisierung des Unternehmensteuerrechts

weiterlesen

Mittwoch, 16. Oktober 2019

"Bild am Sonntag" durfte Gewinnspiel nicht mit ehemaligem "Traumschiffkapitän" bebildern

weiterlesen

Mittwoch, 16. Oktober 2019

Änderungen in Sozialgesetzbüchern

weiterlesen

Mittwoch, 16. Oktober 2019

Klare und sozial ausgewogene Anreize für klimafreundliches Verhalten

weiterlesen

Mittwoch, 16. Oktober 2019

Unternehmen zwischen Bestmarken und Abwärtssorgen

weiterlesen

Weitere Nachrichten

Zur Härtefallabwägung bei einer Mieterhöhung nach Modernisierung

vom 10.10.2019

Der BGH hat sich mit den Maßstäben befasst, nach denen sich die Abwägung zwischen den Interessen der Mietvertragsparteien richtet, wenn sich der Wohnraummieter gegenüber einer Modernisierungsmieterhöhung auf das Vorliegen einer unzumutbaren Härte (§ 559 Abs. 4 Satz 1 BGB) beruft (Az. VIII ZR 21/19).

... weiter zum ausführlichen Bericht auf Datev.de