Wir helfen Ihnen gerne !

0 77 20 / 83 01 - 0

Dr. Reuschling, Wolper & Partner

 

Substanz durch Wissen
Substanz
durch
Wissen

Dr. Reuschling, Wolper & Partner mbB

Wirtschaftsprüfer | Steuerberater | Rechtsanwalt

Hirschbergstraße 40 | 78054 VS-Schwenningen

Aktuelle Nachrichten

Freitag, 25. Mai 2018

Umsatzsteuer-Sonderprüfung führte 2017 zu Mehrergebnissen in Höhe von rund 1,53 Mrd. Euro

weiterlesen

Freitag, 25. Mai 2018

Verkehrssicherungspflichtverletzung im Bekleidungsgeschäft

weiterlesen

Freitag, 25. Mai 2018

Deutschland braucht mehr Digitalisierung, weniger direkte Steuern und weniger Berufsregulierung - Länderspezifische Empfehlungen 2018

weiterlesen

Freitag, 25. Mai 2018

Richtlinie verabschiedet: Anzeigepflicht von aggressiven Steuerplanungsmodellen

weiterlesen

Freitag, 25. Mai 2018

Bahn verspätet - Flug verpasst - keine Entschädigung

weiterlesen

Weitere Nachrichten

BFH: Verfassungsmäßigkeit von Nachforderungszinsen im Jahr 2013

vom 28.02.2018

Die Höhe der Nachforderungszinsen, die für Verzinsungszeiträume des Jahres 2013 geschuldet werden, verstößt weder gegen den allgemeinen Gleichheitssatz noch gegen das Übermaßverbot. So entschied der BFH (Az. III R 10/16). Der hierfür vorgesehene Zinssatz von 0,5 % für jeden Monat (6 % pro Jahr) sei auch unter Berücksichtigung der Entwicklung des allgemeinen Zinsniveaus im Jahr 2013 verfassungsgemäß. Die Entscheidung erging zur Verzinsung nach §§ 233a, 238 Abs. 1 AO.

... weiter zum ausführlichen Bericht auf Datev.de