Wir helfen Ihnen gerne !

0 77 20 / 83 01 - 0

Dr. Reuschling, Wolper & Partner

 

Substanz durch Wissen
Substanz
durch
Wissen

Dr. Reuschling, Wolper & Partner mbB

Wirtschaftsprüfer | Steuerberater | Rechtsanwalt

Hirschbergstraße 40 | 78054 VS-Schwenningen

Aktuelle Nachrichten

Freitag, 18. Mai 2018

Vorschriften zum Einsatz von Verwaltungsrichtern auf Zeit sind mit der Verfassung vereinbar

weiterlesen

Freitag, 18. Mai 2018

Bericht über die Vorstandssitzung der WPK am 4. Mai 2018

weiterlesen

Freitag, 18. Mai 2018

Kinderkratzer am Auto - keiner zahlt

weiterlesen

Freitag, 18. Mai 2018

Steuerzinsen sind zu hoch - BdSt fordert: Politik sollte Zinssatz halbieren

weiterlesen

Freitag, 18. Mai 2018

Krankenkasse muss Kosten einer Sterilisation nicht übernehmen

weiterlesen

Weitere Nachrichten

BFH zu Krankheits- und Beerdigungskosten als außergewöhnliche Belastung

vom 14.05.2018

Der BFH hatte u. a. zu entscheiden, ob es von Verfassungs wegen geboten ist, Krankheitskosten im Zusammenhang mit der Abwehr bzw. Erträglichmachung einer tödlichen Krankheit ohne Kürzung um die zumutbare Belastung gemäß § 33 Abs. 3 EStG als außergewöhnliche Belastungen zu berücksichtigen und ob die Versagung des Abzugs der Kosten für die Beerdigung des Ehegatten als außergewöhnliche Belastung wegen der Vermutung ehebedingter Zuwendungen (kein Abzug als Nachlassforderung) gegen Art. 6 GG verstößt (Az. VI R 11/16).

... weiter zum ausführlichen Bericht auf Datev.de