Wir helfen Ihnen gerne !

0 77 20 / 83 01 - 0

Dr. Reuschling, Wolper & Partner

 

Substanz durch Wissen
Substanz
durch
Wissen

Dr. Reuschling, Wolper & Partner mbB

Wirtschaftsprüfer | Steuerberater | Rechtsanwalt

Hirschbergstraße 40 | 78054 VS-Schwenningen

Aktuelle Nachrichten

Mittwoch, 20. Juni 2018

Entgeltfortzahlung im Krankheitsfall - gesetzlicher Mindestlohn - Ausschlussfristen

weiterlesen

Mittwoch, 20. Juni 2018

Hemmung einer Ausschlussfrist wegen Vergleichsverhandlungen

weiterlesen

Mittwoch, 20. Juni 2018

OLG Hamm entscheidet im "Tennisstreit"

weiterlesen

Mittwoch, 20. Juni 2018

Luxemburg muss unzulässige Steuervorteile vom Energieversorger Engie zurückfordern

weiterlesen

Mittwoch, 20. Juni 2018

Reitwegeregelung für die Waldgebiete im Kreis Viersen rechtswidrig

weiterlesen

Weitere Nachrichten

BFH zum Prüfungsmaßstab bei gerügtem Verstoß gegen den gesetzlichen Richter durch Nichtvorlage an den EuGH

vom 25.04.2018

Laut BFH obliegt die Beurteilung, ob die richtige Anwendung des Unionsrechts derart offenkundig ist, dass für einen vernünftigen Zweifel kein Raum bleibt, sodass davon abgesehen werden kann, dem EuGH eine vor ihm aufgeworfene Frage nach der Auslegung des Unionsrechts vorzulegen, allein dem nationalen Gericht (Az. XI K 1/17).

... weiter zum ausführlichen Bericht auf Datev.de