Wir helfen Ihnen gerne !

0 77 20 / 83 01 - 0

Dr. Reuschling, Wolper & Partner

 

Substanz durch Wissen
Substanz
durch
Wissen

Dr. Reuschling, Wolper & Partner mbB

Wirtschaftsprüfer | Steuerberater | Rechtsanwalt

Hirschbergstraße 40 | 78054 VS-Schwenningen

Aktuelle Nachrichten

Dienstag, 12. November 2019

DRÄS 10 zu Änderungen an DRS 25 und weiteren Standards verabschiedet

weiterlesen

Dienstag, 12. November 2019

Keine Verletztenrente bei unfallbedingter Verletzung des rechten Zeigefingers

weiterlesen

Dienstag, 12. November 2019

Starker Anstieg der Konjunkturerwartungen

weiterlesen

Dienstag, 12. November 2019

Schießstände der Polizei: Keine Anerkennung einer Schwermetallvergiftung als Berufskrankheit

weiterlesen

Dienstag, 12. November 2019

Volkswagen AG haftet wegen vorsätzlicher sittenwidriger Schädigung

weiterlesen

Weitere Nachrichten

BFH zur Übertragung des Betriebsgrundstücks auf die bisherige Organgesellschaft i. R. der Organschaft als Geschäftsveräußerung

vom 10.10.2019

Der BFH nimmt Stellung zu der Frage, ob die Übertragung eines Unternehmens, die aufgrund eines Gesamtplans in mehreren Schritten erfolgt, bewirkt, dass die Beendigung einer vorliegenden Organschaft erst bei Abschluss aller Teilschritte fingiert wird, obwohl sie tatsächlich schon bei einem früheren Teilschritt erfolgte (Az. XI R 3/17).

... weiter zum ausführlichen Bericht auf Datev.de