Wir helfen Ihnen gerne !

0 77 20 / 83 01 - 0

Dr. Reuschling, Wolper & Partner

 

Substanz durch Wissen
Substanz
durch
Wissen

Dr. Reuschling, Wolper & Partner mbB

Wirtschaftsprüfer | Steuerberater | Rechtsanwalt

Hirschbergstraße 40 | 78054 VS-Schwenningen

Aktuelle Nachrichten

Montag, 23. Juli 2018

"Kreisumlage": Pflicht zur Anhörung der Gemeinden

weiterlesen

Montag, 23. Juli 2018

Betriebsratswahl und Status als leitender Angestellter - Wahlanfechtung des Arbeitgebers erfolglos

weiterlesen

Montag, 23. Juli 2018

Musterberechnung unter Mindestlohn

weiterlesen

Montag, 23. Juli 2018

Bessere Vorschriften für Geldmarktfonds treten in Kraft

weiterlesen

Montag, 23. Juli 2018

Jedes dritte Startup verzichtet auf Geld vom Staat

weiterlesen

Weitere Nachrichten

Ungewollt schwanger - Gynäkologe haftet nicht

vom 19.06.2018

Weist ein Gynäkologe eine Frau auf die begrenzte Aussagekraft des Anti-Müller-Hormon-Werts hin und unterlässt die Frau nach Bekanntwerden eines AMH-Wertes von weniger als 0,1 die weitere Empfängnisverhütung, haftet der Gynäkologe nicht für eine spätere - ungewollte - Schwangerschaft der Frau. Das hat das OLG Hamm entschieden (Az. 26 U 91/17).

... weiter zum ausführlichen Bericht auf Datev.de