Wir helfen Ihnen gerne !

0 77 20 / 83 01 - 0

Dr. Reuschling, Wolper & Partner

 

Substanz durch Wissen
Substanz
durch
Wissen

Dr. Reuschling, Wolper & Partner mbB

Wirtschaftsprüfer | Steuerberater | Rechtsanwalt

Hirschbergstraße 40 | 78054 VS-Schwenningen

Aktuelle Nachrichten

Dienstag, 10. Dezember 2019

Bekanntgabe des Einbaus der beanstandeten Motorsteuerungssoftware lässt die Sittenwidrigkeit und Täuschung entfallen

weiterlesen

Dienstag, 10. Dezember 2019

weiterlesen

Dienstag, 10. Dezember 2019

Hundeführer und Treiber sind während einer Gesellschaftsjagd nicht gesetzlich unfallversichert

weiterlesen

Dienstag, 10. Dezember 2019

Herbstsitzung des Beirates der WPK

weiterlesen

Dienstag, 10. Dezember 2019

18. Änderung der Gebührenordnung der WPK

weiterlesen

Weitere Nachrichten

Keine Verletztenrente bei unfallbedingter Verletzung des rechten Zeigefingers

vom 12.11.2019

Im Unfallversicherungsrecht richtet sich die Minderung der Erwerbsfähigkeit nach dem Umfang der sich aus der Beeinträchtigung des körperlichen und geistigen Leistungsvermögens ergebenden verminderten Arbeitsmöglichkeiten auf dem gesamten Gebiet des Erwerbslebens. Auf den bisherigen Beruf oder die zuletzt ausgeübte berufliche Tätigkeit kommt es nicht an. So das SG Karlsruhe (Az. S 1 U 1297/19).

... weiter zum ausführlichen Bericht auf Datev.de