Wir helfen Ihnen gerne !

0 77 20 / 83 01 - 0

Dr. Reuschling, Wolper & Partner

 

Substanz durch Wissen
Substanz
durch
Wissen

Dr. Reuschling, Wolper & Partner mbB

Wirtschaftsprüfer | Steuerberater | Rechtsanwalt

Hirschbergstraße 40 | 78054 VS-Schwenningen

Aktuelle Nachrichten

Freitag, 06. Dezember 2019

Neue Meisterverordnung für das Kraftfahrzeugtechniker-Handwerk

weiterlesen

Freitag, 06. Dezember 2019

Gesetzgebungszuständigkeit für ein wasserrechtliches Fracking-Verbot

weiterlesen

Freitag, 06. Dezember 2019

Schäfer muss Schafe regelmäßig scheren

weiterlesen

Freitag, 06. Dezember 2019

Bewertung einer lebenslänglichen Nutzung oder Leistung für Stichtage ab 1. Januar 2020

weiterlesen

Freitag, 06. Dezember 2019

Betriebsrentenentwurf der Regierung

weiterlesen

Weitere Nachrichten

Anwaltliche Prägung der Tätigkeit eines Syndikus - mindestens 60 % erforderlich

vom 21.11.2019

Für die anwaltliche Prägung des Arbeitsverhältnisses ist entscheidend, dass die anwaltliche Tätigkeit den Kern oder Schwerpunkt der Tätigkeit darstellt, mithin das Arbeitsverhältnis durch die anwaltliche Tätigkeit beherrscht wird. Ein Anteil von 65 % anwaltlicher Tätigkeit liegt am unteren Rand des für eine anwaltliche Prägung des Arbeitsverhältnisses Erforderlichen. So entschied der BGH (Az. AnwZ (Brfg) 63/17). Darauf wies die BRAK hin.

... weiter zum ausführlichen Bericht auf Datev.de