Wir helfen Ihnen gerne !

0 77 20 / 83 01 - 0

Dr. Reuschling, Wolper & Partner

 

Substanz durch Wissen
Substanz
durch
Wissen

Dr. Reuschling, Wolper & Partner mbB

Wirtschaftsprüfer | Steuerberater | Rechtsanwalt

Hirschbergstraße 40 | 78054 VS-Schwenningen

Aktuelle Nachrichten

Mittwoch, 16. Januar 2019

Zur Zulässigkeit presserechtlicher Informationsschreiben

weiterlesen

Mittwoch, 16. Januar 2019

Mietinkasso unterliegt wettbewerbsrechtlichen Grenzen

weiterlesen

Mittwoch, 16. Januar 2019

BFH: Besondere Ergebnisbeteiligung beim Eintritt in eine vermögensverwaltende Personengesellschaft

weiterlesen

Mittwoch, 16. Januar 2019

Verbraucherpreise 2018: +1,9 % gegenüber dem Vorjahr

weiterlesen

Mittwoch, 16. Januar 2019

Videoüberwachung der Fahrverbotszonen: Geplante Änderungen des Straßenverkehrsgesetzes vom Bundesrat abgelehnt

weiterlesen

Weitere Nachrichten

Zuweisung von Telearbeit - außerordentliche Kündigung wegen Arbeitsverweigerung unwirksam

vom 18.12.2018

Der Arbeitgeber ist nicht allein wegen seines arbeitsvertraglichen Weisungsrechts berechtigt, dem Arbeitnehmer einen Telearbeitsplatz zuzuweisen. Lehnt der Arbeitnehmer die Ausführung der Telearbeit ab, liegt deshalb keine beharrliche Arbeitsverweigerung vor. Eine aus diesem Grund ausgesprochene Kündigung ist unwirksam. Dies hat das LAG Berlin-Brandenburg entschieden (Az. 17 Sa 562/18).

... weiter zum ausführlichen Bericht auf Datev.de